Volltextsuche auf: https://app.dunningen.de
Aktuelles

Wahlaufruf zur Europa-und Kommunal am 09.06.2024


Liebe Bürgerinnen und Bürger,

am 9. Juni 2024 finden Kommunalwahlen statt und Sie können über die Zusammensetzung des Gemeinderates, des Ortschaftsrates und des Kreistages entscheiden. Gleichzeitig finden traditionell am selben Tag in der gesamten Bundesrepublik Deutschland die Wahlen zum Europäischen Parlament (Europawahl) statt. Mit Ihrer Stimme haben Sie die Möglichkeit, die Entwicklungen auf lokaler, regionaler und europäischer Ebene mitzugestalten.

Nirgends ist der Einfluss des Wählers so groß, wie auf der örtlichen Ebene. Dies gilt in Baden-Württemberg ganz besonders, da unser Kommunalwahlrecht dem Wähler eine gezielte, listenunabhängige Auswahl unter den Kandidaten/innen -also eine Persönlichkeitswahl-ermöglicht. Gerade unsere Gemeinden nehmen in unserem Staatsgefüge eine herausragende Stellung ein. Auch wenn viele Rechtsvorschriften in Brüssel, Berlin und Stuttgart beschlossen werden, wird doch ein Großteil aller Rechtsvorschriften von den Kommunen vollzogen. Wer sich als Bewerber/in für ein Gemeinderats- oder Kreistagsmandat dieser Herausforderung stellt und bereit ist, Verantwortung für die Gemeinde bzw. für den Landkreis zu übernehmen, verdient ein eindeutiges Votum durch eine hohe Wahlbeteiligung. Das Europäische Parlament ist zudem das einzig direkt gewählte Organ in der Europäischen Union. Das Parlament, genauer gesagt seine einzelnen Abgeordneten, sind oftmals die ersten Ansprechpersonen für die Bürgerinnen und Bürger, wenn es um europäische Fragen geht. Die Abgeordneten vertreten ihren Wahlkreis im Europäischen Parlament. Durch sie finden regionale Themen und Interessen dort Gehör.

Demokratie sollte niemals als selbstverständlich betrachtet werden. Sie ist eine gemeinsame Errungenschaft – und wir alle haben die gemeinsame Verantwortung, zu ihrer Erhaltung beizutragen. Die Wahlen sind Ausdruck unserer repräsentativen parlamentarischen Demokratie und das wichtigste Mittel zur Sicherung dieser.

Nehmen Sie Ihr Recht wahr und machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch.

Ihr

Andreas Cziep

Vorsitzender des Gemeindewahlausschusses

Menü zurück Seite
neu laden
zur
Startseite
mehr
Infos
Hilfe schließen
Direkt nach oben